Empfänger

Jede Infrarotheizung benötigt einen Empfänger, sodass die Signale vom Steckerthermostat oder Funk- Raumthermostat weitergeleitet werden können. Wird es im Raum kälter, sendet das Thermostat ein Signal weiter an den Empfänger und die Infrarotheizung wird mit Strom versorgt, bis die gewünschte Temperatur wieder erreicht ist.

            BPT001 (Unterputz)

BPT001 Funk Empfänger Unterputz

         BPT002 (Aufputz)

BPT002 Funkempfänger Aufputz

  BPT003 (Zwischensteckdose)

BPT003 Funkempfänger Zwischensteckdose für Infrarotheizung

 

  • Bedienung von elektrischen Heizungsanlagen

  • automatische Reaktivierung nach einem Stromausfall (eingebauter Speicher E-EPROM)

  • Bidirektionale Radiokommunikation auf 443,92MHz

  • der Zustand des Empfängers wird von LEDs auf der Vorderseite signalisiert

Technische Parameter

BPT001 (Up)

BPT002 (AP)

BPT003 (ZWISCHENSTECKDOSE)