Eine neue Art Wärme genießen!

Vorteile einer Infrarotheizung

Die Hei­zung als Life­sty­le­ob­jekt. Modern, ele­gant, unge­wöhn­lich. Well­ness­wärme daheim! Dazu umschwelt­scho­nend, spar­sam und unschlag­bar energieeffizient.

10 Gründe für ecowave

Die Hei­zung als Life­sty­le­ob­jekt. Modern, stil­voll, unge­wöhn­lich. Dazu umschwelt­scho­nend, spar­sam und unschlag­bar energieeffizient!

Sparsam

  • nied­ri­gere Raum­tem­pe­ra­tur benö­tigt, weil gefühlte Tem­pe­ra­tur um 2–3 Grad höher ist (Jeder Grad weni­ger senkt die Heiz­kos­ten um 6%)
  • 3 mal län­gere Wär­me­spei­che­rung als bei her­kömm­li­chen Heizungen
  • kein Ener­gie­ver­lust — nahzu 100% Direktwärme
  • geringe Inves­ti­ti­ons­kos­ten, keine War­tungs­kos­ten, keine Bau­kos­ten, keine Instal­la­ti­ons­kos­ten, keine Gebühren
  • bei Infra­rot­hei­zun­gen kann die Wärme zwei­mal genutzt wer­den, ein­mal direkt vom Infra­rot­heiz­kö­per und ein­mal indi­rekt von den erwärm­ten Objek­ten im Raum, wel­che die Wärme an den Raum wie­der abgeben
  • Mau­er­werk bleibt tro­cken und ist dadurch bes­ser gedämmt — Kälte dring schwe­rer ein
  • Im Schnitt 35% effek­ti­ver als her­kömm­li­che Infrarotheizungen
  • bis zu 70% Ener­gie­er­spar­nis gegen­über ande­ren Heizsystemen
  • wärmt den Kör­per fast ohne Ver­zö­ge­rung — daher muss der ganze Raum nie­mals kom­plett auf­ge­heizt werden
  • ein­mal auf­ge­heizt, ver­braucht die Infra­rot­pa­neele nur die Hälfte der Wattzahl

Gesund

  • keine Staub­auf­wir­be­lung bzw. Luft­zir­ku­la­tion — per­fekt für Rheu­ma­pa­ti­en­ten, Asth­ma­ti­ker oder Allergiker
  • Infra­rot­strah­lung ist durch die Sonne die gesün­deste Wärme für uns Men­schen und erklärt auch die hohe Anzie­hungs­kraft die­ser Wärme auf uns
  • stärkt Kör­per und Immun­sys­tem, för­dert Durch­blu­tung, Stoff­wech­sel, ist gut gegen Erkäl­tun­gen und Gelenkeschmerzen
  • Infra­rot­wärme dringt tief in die Haut ein und lässt uns tief entspannen
  • kein Elek­tro­smog, frei von Umweltbelastungen
  • wird in der Medi­zin und im Well­ness­be­reich mit gro­ßem Erfolg eingesetzt
  • hohe Luft­qua­li­tät — Luft­feuch­tig­keit bleibt auf gesun­dem Niveau und sorgt für ein ange­neh­mes Raumklima
  • feuchte oder kalte Stel­len gehö­ren der Ver­gan­gen­heit an — Infra­rot­hei­zun­gen beugt Schim­mel­bil­dung vor

Praktisch

  • ein­fa­che Selbstmontage
  • mobil — Mon­ta­ge­ort kann pro­blem­los gewech­selt werden
  • als Decken­hei­zung, Wand­hei­zung oder mobil als Stand­hei­zung verfügbar
  • in vie­len Designs erhält­lich — mit jedem Innen­de­sign abstimmbar
  • unab­hän­gig heizen
  • super­schlan­kes 18 bzw. 19mm Design — platzsparend
  • die Infra­rot­pa­neele sind ideal als Zusatz­hei­zung für die Übergangszeit
  • sekun­den­schnelle Wärme
  • geräusch- und geruchlos

Umweltfreundlich

  • weni­ger CO2 Aus­stoß als bei her­kömm­li­chen Heizungen
  • kli­ma­scho­nend und öko­lo­gisch nachhaltend
  • gerin­ge­rer Energieaufwand