wohlfühlen mit Infrarotheizungen

Vorteile einer Infrarotheizung

wohlfühlen mit Infrarotheizungen Vorteile einer Infrarotheizung  auf einen Blick

 

Die Gesundheitlichen Aspekte einer Infrarotheizung bringen fast nur Vorteile. In der Medizin wird oft mit Infrarotstrahlung gearbeitet wie z.B. bei Infrarotkabinen.

Infrarotstrahlung ist gut für Deine Durchblutung. Das kann gegen Erkältungen Verspannungen oder Rückenschmerzen sehr gut sein kann. Bakterien und andere Erreger haben nur ein kurzes Leben. Das Immunsystem wird gestärkt und der Stoffwechsel unterstützt.

Die Wärmeverteilung der Infrarotpaneele ist sehr gleichmäßig. Du hast also nie wieder mit Schimmelbildung , feuchten oder gar nassen Stellen zu kämpfen.

Die Infrarotstrahlung ist wie das Sonnenbaden, es stärkt unser Wohlgefühl und lässt uns entspannen.

Da Infrarotheizungen nicht die Luft aufwirbeln, trocknen unsere Schleimhäute nicht aus (gut für Kontaktlinsenträger). Keine Staubwirkbelung.  Perfekt für Asthmatiker und Allergiker, weil krankheitserreger und dergleichen nicht in der Luft verteilt werden.

Es kommt zu keinem Luftzug, weil im ganzen Raum die selbe Temperatur herrscht. Außerdem wird ein extrem schnelles Wärmegefühl schon nach wenigen Minuten garantiert.

 

Frau im Arbeitszimmer mit InfrarotheizungVorteile bei den Kosten einer Infrarotheizung

 

Das Heizen machen den größten Teil der Wohnnebenkosten aus.

Die geringen Anschaffungskosten spielen eine große Rolle bei der Gesamtberechnung der Kosten im Vergleich zu anderen Heizsystemen.

Du hast keine Fixkosten und kannst heizen wann Du willst.

Die extrem lange Lebensdauer spricht für sich. Infrarotheizungen müssen nicht reparieret werden. Damit sind die Infrarotheizkörper Servicefrei und andere Gebühren(z.B. Rauchfangkehrer) fallen auch weg. Keine Baukosten, keine Wartungskosten.

Durch die Strahlungswärme wird eine niedrigere Raumtemperatur gebraucht, da die gefühlte Temperatur höher ist. So werden die Heizkosten drastisch gesenkt.

Durch die Wärmespeicherung in den Gegenständen, Wänden und Körpern wird die Wärme 3 mal länger gespeichert. Bei unseren Infrarotheizungen folgen wiederholt stromlose Heizphasen. Das ist auch der Grund, wieso man nicht in Kilowattstunden rechnen sollte, weil nie die ganze Stunde Strom benötigt wird.

 

Montage einer InfrarotheizungVorteile der Montage einer Infrarotheizung:

 

Die Montage der Infrarotpaneele ist sehr einfach und kann von jedem ausgeführt werden.

Es geht extrem schnell und ist sehr einfach. Optional bieten wir auch Montagesets an( bei Deckenmontage vorgeschrieben), die das Anbringen erleichtern.

Sie sind sehr platzsparend und fallen kaum auf.